Dirty Diaries Manifesto

Es hat eine Weile gedauert, bis ich begriff, dass es neben der PorNo-Kampagne von Alice Schwarzer auch einen sexpositiven feministischen Ansatz der Pornografie gibt. Natürlich bin ich hellhörig geworden. Wobei an dieser Stelle wahrscheinlich wieder eine Begriffsklärung nötig ist. Marc und ich gehen auf unserer Website davon aus, dass es sich bei Pornografie um aus … Dirty Diaries Manifesto weiterlesen

Sandra Manther: Bühnenangst

Eine Geschichte, die ich schon lange im Kopf hatte, ist “Bühnenangst“. Jedes Mal, wenn ich im Kino oder im Theater eine Nackszene sehe, frage ich mich, wie es wohl den Schauspielern bei ihrer ersten Annäherung an die Rolle ging. Welche Rolle spielt die Scham, die Unsicherheit? Sind wirklich alle Schauspieler verkappte Exhibitionisten? Und wenn nicht: … Sandra Manther: Bühnenangst weiterlesen

Sandra Manther: Partyreste

Nun ist auch der vierte Band meiner kleinen “Marion F.”-Reihe via amazon erhältlich: Partyreste. Auf Marions Geburtstagsparty treffen sich zum ersten Mal alle Protagonisten der bisherigen Bände. Der Band bildet insofern eine erste Klammer um das bisher Geschehene. Die Preisfrage ist jetzt: Wie wirkt Marion auf euch? Habt ihr Lust auf mehr Geschichten aus ihrem … Sandra Manther: Partyreste weiterlesen