Archiv der Kategorie: Sex und Geschmack

Wonach schmecken wir beim Sex? Überlegungen zum Thema „Geschmack“ in der erotischen Literatur

Der Geschmack des Cunnilingus

Anfang der 70er Jahre wurde Erica Jong schlagartig bekannt, als sie ihren – autobiographisch angehauchten – Roman „Angst vorm Fliegen“ auf den Markt warf. Das Buch gilt heute als Klassiker der erotischen Literatur, wurde in 27 Sprachen übersetzt und über 18 Millionen mal verkauft. Ich mag das Buch, weil es eine dezidiert weibliche Sicht auf … Der Geschmack des Cunnilingus weiterlesen

Der Geschmack der Haut

Deine Zunge gleitet über die Haut der Liebsten, spielt mit ihren Lippen, fährt den Hals hinab, durch die Drosselgrube hinauf zu den Vorhöfen der Brust, spielt mit den Nippeln, tastet sich über die Rippenbögen und versinkt einen Moment in den Tiefen des Bauchnabels. Was schmeckst Du? Wie beschreibst Du den Geschmack der Haut? Der Eigengeschmack … Der Geschmack der Haut weiterlesen

Der Geschmack nach Seife

Unsere Zunge kann wenig mehr identifizieren als süß, sauer, salzig und bitter. Andererseits gibt es Weinconnaisseure, die über Geruch und Geschmack die Lage jedes guten Weins erkennen können. Geschmack hat als auch mit  Erfahrung und Vergleich zu tun. So erzählte mir Peter einmal, es sei völliger Unsinn, sich als Anfänger einen Wein für über hundert … Der Geschmack nach Seife weiterlesen